News
36 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Seite:
Raritäten 21.12.2014
©2014 Britney SpearsAufgrund zunehmend steigender Nachfrage von Euch hat Britneyland sich entschlossen Euch regelmäßig mit Tipps zu seltenem Material von Britney zu versorgen. Wir wollen Eurer Suche nach tollen Artikeln etwas unter die Arme greifen und immer wieder auf Cooles aufmerksam machen.

- Düfte: Circus Fantasy | Island Fantasy | Curious Heart
- Diverses: DVDs | Poster | Autogramme | T-Shirts
- Kalender: Britney-Kalender 2015
- Musik: Britney Jean | Work Bitch | Ooh La La
- DVD: For The Record | "Femme Fatale"-Tour DVD
- MP3s: Amazon | Musicload | iTunes
- Spiele: Twister Dance | Twister Dance Rave
Gestern wurde für England die jährliche Liste der meist verkauften Parfüms veröffentlicht und es heißt, dass Britneys Düfte sogar öfter verkauft werden als die von Hugo Boss (doppelt so viel) und DKNY (dreimal so viel). Britney hat seit 2004 über 2 Mio. Parfüms in England verkauft und taucht als einziger Promi jährlich in der Top-10-Liste auf, die es seit 2006 gibt.

Simon Comins, Buying Director bei Englands größter Parfum-Kette Superdrug, sagte dazu: "Britney ist die unbestrittene Königin der Promi-Düfte. Wenn man in den Jahren zurückblickt, gab es jede Menge neuer Erscheinungen auf dem Parfüm-Markt, aber nur wenige haben die gleichbleibende Kraft einer Britney. Große Namen wie Naomi Campbell, Cindy Crawford und Colleen Rooney waren alle in den Charts der meist verkauften Düfte am Jahresende vertreten, aber Britney ist der einzige Promi, der seit 2006 jährlich in unserer Liste bis zu diesem Jahr auftaucht."

In diesem Jahr schaffte es Britney mit dem "Naughty & Nice Remix" in die Top 10 und belegt Platz 4.
Die Münchener Abendzeitung und Promi-Magazin taff haben drei Dessous-Kollektionen von Stars miteinander vergleichen: Britney Spears, Silvie Meis und Rosie Huntington-Whiteley. Getestet wurde in den Kategorien Passform, Qualität und Sex-Appeal. Britneys Wäsche konnte sich in puncto Qualität durchsetzen, bei Passform und Sex-Appeal landete sie auf Platz 2, sodass sie in der Endabrechnung Rang 2 hinter Silvie Meis und deren Wäsche belegte.
Danja bietet sich auch in dieser Ära Britney an. Wie er via Twitter mitteilt, hat er ein Lied, das für Britney gedacht ist, gemacht und hofft, dass sie es möchte: "Nur zur Info. Ich habe ein Monster für @britneyspears gemacht.. Habe es ihr nur noch nicht geschickt. Wann sollte ich es schicken?" Bei den letzten Alben versuchte Danja auch jeweils zum Glück, überzeugte Team Britney jedoch nicht.
Medien-Magazin TMZ berichtet von Britneys "Women's Health"-Cover, das für einige Spekulationen hinsichtlich übermäßigen Gebrauchs von Photoshop sorgte. Im Videobeweis stellt TMZ fest, dass von Photoshop keine Rede sein kann, es handelt sich vielmehr um eine Make-up-Technik, die als "contouring" bezeichnet wird, mittels derer Hilfe Britney anders als sonst aussieht, indem ihre Nase schmaler geschminkt und die Wangen mehr betont wurden.
Ab 22. Dezember wird Lidl Britneys Haarprodukte im Sortiment haben. Sieben Artikel sind elektrisch bedienbar, vom Fön über den Lockenstab bis hin zum Glättestab. Außerdem gibt es ein Haarbürsten-Set.

Britneys Haar-Produkte bei Lidl kaufen
Im Interview mit dem "People"-Magazine sprach Britneys erfolgreicher Freund Charlie Ebersol über seine Karriere als Produzent und Unternehmer sowie sein Privatleben - und über Britney. Nach Schilderungen über Mobbing, das er als Schüler erfahren musste, und einem Flugzeugabsturz, den er neben seinem Vater als einziger überlebte, antwortete er auf die Frage, was seine Beziehung mit Britney ausmache: "Mein Privatleben ist mein Privatleben, aber ich werde so viel sagen: Wenn ich nicht all das durchgemacht hätte, was ich durchmachen musste, wäre ich nicht bereit für irgendeine Beziehung gewesen, noch weniger für eine mit jemandem wie Britney, die so ein enorm großes Herz hat. Ich kann es mir nicht vorstellen. Jeder verdient es, geliebt zu werden."
Britney hat eine Cover-Story des "Women's Health" Magazins ergattert. Die E! News werden offiziell vom Shooting berichten, einen kleinen Vorgeschmack gibt es bereits jetzt:

Iggy Azalea verriet in einem Interview im Rahmen von Kiss 108s Jingle Ball News zu Britney. Zunächst sprach sie darüber, dass sie Britneys Vegas-Show am Monatsende besuchen werde und verblüffte dann durch die Ankündigung von Britneys nächster Single, indem sie sagte: "Ich hoffe, dass ich sie offiziell treffen kann, weil wir einen Song haben, der ihre erste Single sein und zu Beginn des nächsten Jahres erscheinen wird. Und ich habe immer noch nicht wirklich mit ihr gesprochen, weshalb ich hoffe, dass das an Silvester klappt."

Über das Lied erzählte sie: "Sie sagte in einem Interview, dass sie gerne mit mir arbeiten würde. Wir haben irgendwie Kontakt miteinander aufgenommen, wir nahmen ein paar unterschiedliche Sachen auf und zumindest eins davon ist zweiffellos genial geworden. Ich hoffe, dass es jeder zu Beginn des nächsten Jahres wird hören können. Deshalb bin ich sehr aufgeregt. (...) Es ist ein sehr spaßiger Track."
Zum Abschluss unserer Vorweihnachtsaktion 2014 haben wir für euch ein ganz seltenes und unter Fans nach wie vor hochgehandeltes Produkt im Angebot: "Stages". Dabei handelt es sich um ein Buch (104 Seiten, englisch) über Britney inklusive DVD, die Brit hinter den Kulissen eines Mexiko-Konzerts der "Dream Within A Dream"-Tour zeigt.

"Stages" kaufen
« zurück | vorwärts »