News
28 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Seite:
Britneys Nichte Maddie wurde gestern nach ihrem Unfall aus dem Krankenhaus entlassen. Britney teilte die Info via Twitter und bedankte sich für die Unterstützung. Sie schrieb: "Bin so dankbar, dass Maddie heute wieder nach Hause gehen konnte... Das ist ein wahres Wunder. Unsere Gebete wurden erhört und beantwortet. Vielen Dank euch allen für eure Liebe und Unterstützung in dieser Woche. Meine Familie weiß das mehr zu schätzten als ihr euch überhaupt vorstellen könnt."
Wie das People Magazin unter Berufung auf Sprecher der Spears-Familie berichtet, ist Britneys Nichte nach ihrem Unfall auf dem Weg der Besserung. Sie soll wieder ansprechbar sein und ihre, am Krankenbett wartenden Eltern, nach dem Aufwachen am gestrigen Dienstag sofort erkannt haben.
Neue POM-Daten 06.02.2017
Britneys Vegas-Show "Piece Of Me" wurden weitere Termine im Sommer 2017 zwischen dem 12. August und 9. September hinzugefügt. Diese umfassen:

August: 12, 16, 18, 19, 23, 25, 26, 30
September: 1, 2
Gestern hatte Britneys Nichte Maddie, die Tochter von Jamie Lynn, einen Unfall mit einem Quadski. Danach soll sie in einem See mehrere Minuten bewusstlos unter Wasser getrieben sein, berichtet Online-Nachrichtendienst TMZ. Brandaktuellen Meldungen zufolge sei ihr Zustand nach wie vor kritisch, aber stabil.
Nach ihren Januar-Shows hat Britneys Vegas-Show "Piece Of Me" die magische Grenze von $100 Mio. Einnahmen allein durch Ticket-Verkäufe überschritten. Laut Billboard hat Brits Show inzwischen über $103,399,634 eingespielt. Während ihrer 197 Shows kamen 710 418 Besucher, um das Spektakel im Planet Hollywood von Las Vegas zu sehen.
Offenbar soll eine Krebs-Klinik der Nevada Childhood Cancer Foundation, die sich derzeit im Bau befindet, nach Britney benannt werden.
Über ihre sozialen Netzwerke teilte Brit ein Bild der Architekten mit der Welt mit folgenden Worten: "Wir haben es geschafft! Meine Freunde der @nvccf werden in den nächsten Monaten ein neues Gebäude erhalten!! Vielen Dank an alle, die gespendet haben und dabei halfen, Spenden für diese Einrichtung zu sammeln. Das wird Kindern und ihren Familien zu einer Zeit helfen, wenn sie es am meisten brauchen."
Immer mehr Trailer zu "Britney Ever After", dem Liftime-Movie, erscheinen in diesen Tagen. Hier der aktuellste Ausschnitt des Films, der am 18. Februar ausgestrahlt wird:

Nachdem Britneys "Slumber Party" vorige Woche die Top 15 der Dance Club Play Charts in den USA enterte, klettert die Single diese Woche in die Top 10. Der Song verbessert sich um drei Positionen und belegt nun Platz 10.
Ashley Tisdale hat Britneys Mega-Hit "Toxic" gecovert und auf ihrem Youtube-Kanal online gestellt. Seht und hört euch das Ergebnis an:

« zurück | vorwärts »