News
58 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Seite:
Britney co-moderierte heute Nacht das Wango Tango Festival im Staples Center von Los Angeles. Inzwischen ist ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie sie Lupe Fiasco gemeinsam mit Moderator Ryan Seacrest ankündigte.



Bilder vom roten Teppich wurden u.a. bei Twitter veröffentlicht. Brit trug ein rot-weißes Minikleid und verewigte sich auch auf einer Fotowand mit ihrem Autogramm.
Kommentar #61 von Gast 16.05.2011, 08:06 Uhr
nur weil ihn die leute geil finden heißt das nicht dass der song nicht geklaut ist was is denn das bitte für ne blöde logik?! ich find den song auch ganz okay aber das ändert nichts an den tatsachen
ich finds immer nur wieder krass wie verblendet gaga fans sind und es nicht einsehen wollen es wär für mich kein thema wenn sie einfach dazu stehen würde auch von anderen abzukupfern aber das tut sie nicht und deswegen is für mich gaga ne schlechte künstlerin

quicksand is nicht aufm circus album zumindest nicht bei mir und telephone hat sie ebenfalls abgelehnt von daher du erstmal informieren
Kommentar #62 von Gast 16.05.2011, 16:54 Uhr
Verdammte Sch... der Song ist gar nicht geklaut, du hast sowas von keine Ahnung was die Musik angeht und es tut mir für dich Leid wenn du Quicksand nicht hast ich habe es schließlich bei Itunes vorbestellt und bei mir ist Quicksand drauf. Die Gaga hat sich wenigstens die Mühe gegeben den Song für Brit zu schreiben und im Background mit zusingen, alleine schon das sollte man respektieren. Bei Telephone war das genauso. Wenn Britney es nicht annimmt ist es ihre Sache. Wütend Mann Mann Mann immer versucht man sie hier irgendwie runter zu machen, das regt mich echt auf. Übrigens: Ich bin sowohl Gaga als auch Britney fan, immer noch.

(Danke für die Minusse im voraus -.-)
Kommentar #63 von Gast 16.05.2011, 19:34 Uhr
tja reds dir halt ein wenn du meinst er ist nicht geklaut interessiert mich nicht, ich hass so fans die verblendet sind es ist nichts dabei wenns so ähnlich klingt wenn man dazu steht
nö braucht dir nicht leid tun ich hab das lied wobei ichs bei itunes nicht finde was ich schon merkwürdig finde wenn es aufm album sein soll ich weiß ja nicht
ja es ist britneys sache ob sies annimmt aber dann behaupte nicht dass gaga songs (mehrzahl) für britney geschireben hat die aufm album sind ^^
ich hab nix gegen gaga aber man muss zu den fakten stehen
Kommentar #64 von Gast 16.05.2011, 21:00 Uhr
Hahaha! Ich bin erstens nicht verblendet. Zweitens würde ich es auch zugeben wenn der Song sich den von Madonna ähnelt, das tut der aber nicht. Da kannst du jeden Fragen, nur Madonnafans und Hater behaupten das sorry Breites Grinsen Und äh Ich komm aus Österreich nur mal so ^^ hier gibt es Quicksand bei Itunes zu kaufen Zwinkern
Auch wenn das nur ein Track ist den Gaga geschrieben hat. Sie verdient den respekt dafür das sie sich die Mühe und Zeit dafür nahm. Ich hoffe in Zukunft schreibt sie mehr für Brit. Lächeln
Kommentar #65 von Gast 16.05.2011, 21:53 Uhr
achso Hahaha! weil man sagt dass das lied geklaut ist ist man gleich hater Breites Grinsen interessant komischer hater bin ich ich hab singles + beide alben und madonna fan ich schon 2 mal nicht
tut mir leid für mich is sowas schon verblendet fan sein hin oder her das wär genau so dumm wie zu sagen i love rock'n'roll wär nicht gecovert aber bitte glaub dran Breites Grinsen
ich kann mir nicht vorstellen dass das so unterschiedlich von land zu land ist aber ich werd dem nachgehen ich hab genug freunde in österreich Lächeln
Kommentar #66 von xoxo 16.05.2011, 22:07 Uhr
@bsmusicrockz
und was sagst du dazu??http://www.youtube.com/watch?v=JH-84B0Ujro&a mp;feature=related
und natürlich hat born this way ähnlichkeit mit express yourself,finde gaga einfach nur noch peinlich und schrecklich

Information
Nur registrierte User können Kommentare verfassen, bewerten und melden.

Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren.
« zurück | vorwärts »