News
124 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Seite:
Konzert in Israel? 18.03.2017
Derzeit macht das Gerücht die Runde, dass Britney im Sommer in Israel ein Konzert geben wird. Dieses soll im Juli stattfinden.
Kommentar #1 von kleinbritney 18.03.2017, 23:51 Uhr
Ich hoffe sie bringt zur eigenen Sicherheit gleich die halbe amerikanische Armee mit. Zwinkern
Jetzt werden alle Länder abgegrast wo Britney noch einen absoluten Starstatus hat und noch nie war damit wieder ordentlich Geld reinkommt. lol
www.ynet.co.il/... Hier steht auch das sie Asien bereisen will.
Kommentar #2 von Nasty 19.03.2017, 08:38 Uhr
Kleinbritney kannst du das lesen? Breites Grinsen Was steht da noch, außer, dass sie Asien bereisen will? Cool
Kommentar #3 von kleinbritney 19.03.2017, 08:48 Uhr
Wie kommst du darauf das ich dieser Sprache mächtig bin. lol
Ich hatte ja bereits im Forum als ich diese News das erste mal gepostet habe darum gebeten das einer diesen Artikel übersetzt. Im ersten Moment habe nicht mal gerafft das es hebräisch ist. Sondern ich habe es auch nur durch den Google Übersetzer gejagt. @BOMBASTiiC hat mich erst darauf hingewiesen. lol
Auf jeden Fall gut das Britney den Kopf aus ihrem Vegas Schneckenhaus raussteckt. Vielleicht bekommt sie dadurch wieder Lust ein bisschen um die Welt zu touren. Meinetwegen in kleineren intimen Location aber dafür mit richtigen Fans und toller Stimmung. Ich bin mir sicher hier in Deutschland gibt es noch genug Fans die sich darüber freuen würden weil sie einmal nicht die finanziellen Mittel oder auch keine Lust haben extra nach Vegas zu fliegen um Brit zu sehen. Es gibt mittlerweile englischsprachige Artikel zum Auftritt in Israel www.timesofisrael.com/...
Kommentar #4 von Lucky 19.03.2017, 14:39 Uhr
Der Ansatz ist ja schon mal gut. Vielleicht testen sie mal vorsichtig aus, ob Britney noch gut ankommt Crazy! (um Vegas nicht zu verlängern)
Kommentar #5 von Nasty 19.03.2017, 15:17 Uhr
Das war ja eher ein Spaß am Rande. Breites Grinsen

Aber ich wäre beeindruckt gewesen, wenn du es hättest lesen können. Breites Grinsen

Bin mal gespannt, wie das die nächsten Jahre so laufen wird. Würde sie gern mal wieder live sehen. Nur mit Kleinkind kann ich nicht mal eben nach Vegas. Zwinkern

Oder sie macht so lange in Vegas weiter, bis mein Sohn groß ist und ein Meet & Greet nicht mehr allzu viel kostet. lol
Kann mir immer noch in den Arsch beißen, dass ich die Tickets damals in Berlin nicht gekauft habe, obwohl sie ewig in meinem Warenkorb lagen. Fand die Seite unseriös und hatte mich schwer gewundert, dass die nicht innerhalb von Sekunden ausverkauft waren. Naja Pech. Breites Grinsen
Kommentar #6 von lucy88 20.03.2017, 13:49 Uhr
in dem link von kleinbritney steht, dass dieses konzert in israel angeblich ein auftakt-konzert für eine welttournee sein soll...? ich weiß nicht, meint ihr dass das ne ernstzunehmende info ist? also das alles, auch generell der auftritt in israel? ich mein, ich fänd es super, aber habe irgendwie doch starke zweifel...
Kommentar #7 von Jeanny 20.03.2017, 15:03 Uhr
In einem Punkt gebe ich Klein Britney Recht.Nur befürchte ich,das Brit in Deutschland,selbst wenn sie wollte,keine Lanxess Arena mehr füllen wird.War ja schon in Köln so gut wie leer,zumindest die Stehplätze.Realistisch sin in Deutschland Hallen mit 7000 Besuchern,wenn überhaupt.Finde es immer noch merkwürdig,dass Deutschland das einzige Land ist,in dem so wenige Leute zu ihren Konzerten gehen und sie so dermaßen gehasst wird.Hatte sich doch eigentlich durch Circus geändert,sie bekam sogar einen Bambi.dann fing das ganze wieder von vorn an.Eins ist klar,an Brit selbst liegt es nicht,sonst hätte sie in andere Ländern auch so ein Theater.Vielleicht hat sie den Deutschen Medien ja unzählige Anwälte auf den Hals gehetzt oder ist sonst wie gegen sie vorgegangen und wir wissen nichts davon,da alles intern passiert ist.Und deswegen machen sie sie so schlecht.Einen plausiblen Grund muss es ja geben!
Kommentar #8 von MaximumPerverse 20.03.2017, 17:25 Uhr
Bitte keine PIECE OF ME Welttour. Kann diese Show nicht mehr sehen Hahaha!
Finde die Moves so ausgelutscht und langweilig. Keine Ballade wird live vorgetragen, ständig nur die Singles ... nene ... muss nicht sein.
Kommentar #9 von Lucky 20.03.2017, 19:31 Uhr
Wer redet denn jetzt von einer POM-Welttour?! Hugh!?
Wir sind erstmal nur bei einem Gerücht von einem Konzert außerhalb von Vegas...
Kommentar #10 von kleinbritney 20.03.2017, 20:44 Uhr
In das versiffte Köln braucht Britney auch nicht kommen. lol
Sie muss in die Hauptstadt also Berlin dort bekommt sie eine Arena voll weil die ganze Prominenz hingeht und das mediale Interesse am größten sein wird. Ähnlich wie bei der Circustour oder vielleicht nach München.
Aber wie bereits geschrieben wurde, wir sind hier zeitlich noch absolut in der Gerüchtephase über maximal ein Konzert in Israel nicht mehr und nicht weniger.
Kommentar #11 von brit3456 20.03.2017, 21:56 Uhr
Nö nach Niedersachsen/Hannover sollte sie auch mal wieder kommen. Nicht immer nur Köln oder Berlin oder München. Hier gibt es schließlich auch Fans . Falls Sie mal wieder auf Tour gehen sollte .so ne weite Reise in die groß Städte kann ich mir nicht leisten und andere vielleicht auch nicht. Hat auch nix mit sparen zu tun.
Kommentar #12 von MaximumPerverse 21.03.2017, 16:57 Uhr
Irgendwer hat sich ne POM WT gewünscht. War lediglich mein Gedanke dazu.
Köln ist nicht versifft Wütend
Kommentar #13 von kleinbritney 21.03.2017, 17:57 Uhr
Ist deutsch überhaupt noch die Amtssprache in Köln ? lol lol lol
Kommentar #14 von britneyfan 22.03.2017, 12:37 Uhr
Vielleicht will sie einfach mal raus aus Vegas und den USA. Aber ob Israel zur Zeit wirklich sicher ist? Na ich weiß nicht.
Dann hängt sie vielleicht noch mehr Termine ran. Eine kleine Europatournee wäre doch super. Also 4000er Hallen macht sie doch noch voll.
Naja mal abwarten.
Kommentar #15 von kleinbritney 22.03.2017, 18:20 Uhr
Bei der ollen Pink war heute nur der Presale für ihr einziges Konzert in Deutschland am 11. August . Und jetzt steht schon ausverkauft da. lol www.waldbuehne-berlin.de/... Und bei Britney muss man Angst haben das sie nicht mal eine Turnhalle voll bekommt das glaub ich einfach nicht. Britney ist der Headliner in Vegas und so muss man sie natürlich auch promoten. Zwinkern
Kommentar #16 von MaximumPerverse 24.03.2017, 17:02 Uhr
Man sollte andere Künstler niemals mit Britney vergleichen. Vergleiche sind stets dumm.
Kommentar #17 von ringleader 27.03.2017, 09:22 Uhr
Jetzt bin ich aber mal gespannt ob das von team Britney auch bestätigt wird. Ich hoffe zwar drauf das sie endlich wieder tourt aber so 100%ig trauen tu ich der ganzen Sache noch nicht...oder es wird nur ein pom Auftritt sowie beim applemusic festival...
Kommentar #18 von Lucky 27.03.2017, 18:38 Uhr
Sehr wahrscheinlich wird es ein POM-Auftritt, siehe Promo-Plakat ;-)
Wann sollte sie auch ne völlig neue Show einstudieren?
Hauptsache ist doch, dass sie überhaupt mal wieder woanders auftritt Lächeln
Kommentar #19 von ringleader 28.03.2017, 00:12 Uhr
Ja das stimmt wohl...aber jetzt warte ich mal auf die Bestätigung von britney oder ihrem team...
Kommentar #20 von Misscalabasas 28.03.2017, 14:17 Uhr
nach Würzburg wäre mir ganz recht Breites Grinsen in die Posthalle, die bekommt sie auf jedenfall voll lol

Information
Nur registrierte User können Kommentare verfassen, bewerten und melden.

Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren.
« zurück | vorwärts »