News
83 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Seite:
Vor wenigen Wochen wurde verkündet (Bl berichtete), dass Britney im Rahmen der Radio Disney Music Awards mit dem Preis "Icon Award" ausgezeichnet werden sollte. Nun war es soweit. Britney war selbst vor Ort und nahm den Preis entgegen. Mit dabei waren auch Mutter Lynne sowie ihre Söhne Sean Preston und Jayden James. Darüber hinaus gab es noch eine Hommage in Form eines Britney-Medleys durch Hailee Steinfeld, Sofia Carson & Kelsea Ballerini sowie Jamie Lynn. Seht euch die Highlights hier an:

Kommentar #1 von brit3456 01.05.2017, 02:07 Uhr
Britney war sichtlich gerührt von dem Medley auch als ihre Schwester Jamie Lynn mit Performt hat zum Schluss. Mann hat es Britney angesehen das sie sich gefreut hat und berührt hat. Einfach nice. Freue mich für Britney.
Kommentar #2 von Bayernsven 01.05.2017, 16:26 Uhr
Ich freu mich auch und sie sahr wirklich klasse aus plus ihre Rede war auch mal endlich wieder gut und null verklemmt. Und habt ihr geiles Selfie gesehen von ihr im Fitnesstudio. Brit lästst wirklich kein Training mehr saußen.
Kommentar #3 von kleinbritney 01.05.2017, 19:36 Uhr
Hast du mal Britneys Trainerin gesehen ? Die hat in meinen Augen keine frauliche Figur. Ich hoffe Britney trainiert die richtigen Stellen. Zwinkern
Kommentar #4 von MelliJean 02.05.2017, 11:51 Uhr
sie sah sooooo toll aus!!!!!
Kommentar #5 von Nasty 19.05.2017, 08:53 Uhr
Was das Training angeht: nah dran an 2003.

Jamie Lynn war das kleine Highlight. Fand es süß. Breites Grinsen

Information
Nur registrierte User können Kommentare verfassen, bewerten und melden.

Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren.
« zurück | vorwärts »