News
16 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Gestern Abend strahlte RTL die neue Staffel von "Dance Dance Dance" aus, wo Sängerin Sandy Mölling zu Britneys Mega-Hit "Oops... I Did It Again" im Einzel tanzte. Dafür erhielt sie 26,5 Punkte, bekam zweimal 9, einmal 8,5 Punkte von 10 möglichen.

Hier könnt ihr euch den Auftritt ansehen:

Kommentar #1 von Bennos 09.09.2017, 13:33 Uhr
Ich habe es im fernsehen geshen. Ich fande den auftrit ok aber mehr nicht. Ich hätte ihr ihr 7 oder 8 Punkte gegeben. Britney hatte aber auch bessere tanz videos wie z.B I Slave for you oder Boys. Das ist meine Meinug dazu
Kommentar #2 von Lucky 09.09.2017, 14:00 Uhr
Von den bisherigen "Dance Dance Dance"-Auftritten zu Britneys Liedern gefällt mir der hier bis jetzt am besten!
Kommentar #3 von brit3456 09.09.2017, 16:17 Uhr
An Britney kommt keine annähernd ran. Jeder macht das auf seine Weise gut. Ich fand es ok von Sandy. ;-) ich hätte lieber toxic mal gesehen. :-)
Kommentar #4 von kleinbritney 09.09.2017, 20:07 Uhr
Hätte sie lieber mal mit dem Stuhl von Stronger www.youtube.com/... getanzt lol
Scheinbar kommt ja Brit nochmal denn sie haben ein Bild von Madonna wie sie Britney küsst bei den VMAs 2003 in der Hand gehabt und haben gesagt sie küssen sich auf keinen Fall.lol
Kommentar #5 von Jean Dream 09.09.2017, 22:48 Uhr
Ey nee, ich kann mir sowas immer garnicht anschauhen lol Schrecklich wenn wer anderes Britneys Videoes tanzt als sie selbst Ha!
Kommentar #6 von Britney123 10.09.2017, 15:28 Uhr
ich finds mehr als peinlich. Und tanzen kann die Alte auch nicht. Fragt sich, wie sie damals bei Popstars geschafft hat. Die hüpft doch nur rum. Der Auftritt von Maan ist tausendmal besser. Wenigstens wird hier alles kopiert und nicht nur dumme Grimassen gemacht.
www.youtube.com/...
Kommentar #7 von DHorr 10.09.2017, 22:06 Uhr
Ach ich fand das hat sie ganz ordentlich gemacht. Ja die Bewegungen sind nicht so sexy, aber solide. Lächeln
Kommentar #8 von ToxicRadarBaby 11.09.2017, 00:08 Uhr
Lächeln
Kommentar #9 von MaximumPerverse 11.09.2017, 00:21 Uhr
Hmmm ... sorry, für mich gings gar nicht. Ich erinnere mich an ein Zitat von den No Angels, da kam Feelgood Lies raus, da sagten sie, sie wollen besser tanzen als Spears, es einfach spannender machen. Wenn ich mir das anschaue, dann ist es erheblich schlechter. Sie sagte, Brit sei 16 gewesen, als das Video rauskam. Falsch. Britney war bereits 18,5 Jahre Verrückt Hab nix gegen Sandy, aber der Auftritt war nur okay.
Kommentar #10 von pinky1 12.09.2017, 16:56 Uhr
Ich liebe die Tanz- Show Lächeln Freu mich schon auf diesen Freitag.
Kommentar #11 von MaximumPerverse 17.09.2017, 10:42 Uhr
Me Against The Music.

Fand ich gar nicht gut. Bahar oder wie sie heißt hat Feuer im Blut, aber die Figur passt nicht dazu. Der Auftritt war recht ... hmmm ... 5 Punkte. Hab ehrlich gesagt bis auf die Wandszene, wo Sandy sich nach unten rekelt, nichts vom Video erkannt. Augenrollen

Information
Nur registrierte User können Kommentare verfassen, bewerten und melden.

Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren.
« zurück | vorwärts »