News
39 User online
Suche: Detailsuche  
Archiv:
« zurück | vorwärts »
Seite:
Der Moment auf den die Britney-Fanbase so ewig warten musste ist gekommen. Alle Gegner und Neider werden in diesem Moment Lügen gestraft und die von Larry Rudolph versprochene Krönung der Comeback-Queen Britney Spears ist vollzogen! Schnallt euch an, lasst die Sektkorken knallen und flippt aus! Wie Billboard soeben verkündet hat, hat die Queen erstmals nach 10 Jahren mit ihrer neuen Single

"Womanizer" Platz 1 in den Billboard Hot 100 erreicht!

Britney hat diese Leistung ganz ohne die Hilfe eines Justin Timberlake oder Timbaland vollbracht. Sie hat erreicht, was Mentorin Madonna in diesem Jahr in den USA vergeblich versucht hat und die Rückkehr auf den Thron aus eigenen Stücken geschafft, während sie die Konkurrenz entzaubert hat.

Ganz nebenbei hat "Comebackney" mal so eben drei Rekorde auf dem Weg zu Platz 1 in den USA, der ersten Nummer 1 in den Hot 100 seit "...Baby One More Time", geknackt. "Womanizer" ist aktuell:

1.) die Single mit den größten Verkäufen innerhalb der Eröffnungs-Woche in den Billboard Digital Download Charts seit Einführung der Charts im Jahr 2003. Rekordhalterin war bislang Mariah Carey, die im April 285,544 Exemplare ihrer Single "Touch My Body" innerhalb der ersten Woche verkaufte. Britney hat diesen Rekord mit etwas über 200 Einheiten überboten und schraubt den Rekord nun hoch auf 285,782 Stück. Nach T.I. in der Vorwoche ist es die zweit beste Eröffnungs-Woche aller Zeiten.

Mit diesem Rekord ist Britney aktuell die unangefochtene Queen in den USA, da sie nun sowohl mit Song als auch mit Album die größten Verkäufe einer Sängerin in der Eröffnungswoche hält. Im Jahr 2000 stellte sie mit "Oops!... I Did It Again" und 1,3 Mio. verkauften Alben einer Künstlerin in diesem Zeitraum den bis heute gültigen Album-Rekord auf. Mit "Womanizer" hat sie diesen Rekord nun auch in den Digitalen Song-Verkäufen erzielt.

2.) die Single, die die größte Distanz innerhalb der Hot 100 zurückgelegt hat, um auf Platz 1 zu kommen. In der Vorwoche debütierte Britneys Hymne auf Platz 96 der Billboard Hot 100. Die Verbesserung macht eine Differenz von 95 Positionen aus: Rekord! Bislang war T.I. der Rekordhalter, der in der Vorwoche mit Rihanna von 80 auf 1 schoss.

3.) gleichzeitig die Single, die sich innerhalb der Top 100 am meisten verbessert hat. Den Rekord hielt bislang Beyonce Knowles mit Shakira, die einst 91 Positionen innerhalb der Hot 100 mit "Beautiful Liar" zurücklegten.

Das Britneyland-Team wünscht Britney zu diesem bislang einzigartigen Erreichen alles Gute und freut sich mit der gesamten Britney-Fan-Welt über diese außerordentlich geile Leistung! Die Queen hat sich auf den Thron gesetzt! Noch Fragen :P ? Verneige dich, Britney-Volk!
Kommentar #21 von Gast 15.10.2008, 19:09 Uhr
YYYYYEEEEEAAAAAHHHHH
Kommentar #22 von Unusual-Me 15.10.2008, 19:11 Uhr
Boah! WAAAAAHNNNNNSINNNN!!! Breites Grinsen

Das ist kaum zu glauben Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Ich fass es einfach nicht. Es hat satte 10 Jahre gebraucht um wieder auf die #1 zu kommen. Aber es hat sich ausgezahlt und sie hat es einfach wirklich verdient. Nach allem was sie erlebt und mitgemacht hat gibt es niemanden der es mehr verdient hat auf die #1 zu kommen.

Gott das ist wie Geburtstag und Weihnachten zugleich.

Liebe Grüße an alle Britney Fans! Darauf wird wirklich angestoßen!!! Boah! Boah! Breites Grinsen
Kommentar #23 von Christina 15.10.2008, 19:21 Uhr
da sage ich doch nur BOOM BABY!!! Breites GrinsenBreites GrinsenBreites GrinsenBreites Grinsen
Kommentar #24 von Gast 15.10.2008, 19:27 Uhr
Aaaaaah! Lächeln Breites Grinsen Zwinkern Ha! Zwinkern Augenrollen Hugh!? lol Hahaha! Boah! Crazy! Verrückt Grinsen & Zwinkeren & Lachen Grinsen & Zwinkeren

10 JAHRE!!! Und jetzt endlich wieder 1! Da gehört sie hin! Ich finde mittlerweile hat sie Madonna abgelöst... (Ich find Madonna toll)

ICH LIEBE BRITNEY!
Kommentar #25 von Britney 15.10.2008, 19:30 Uhr
HAHA HABS IMMER GEWUSST!

So ist halt meine britney! Breites Grinsen
Kommentar #26 von Chris Spears 15.10.2008, 19:31 Uhr
Ich hab immer gedacht, nach zehn Jahren muss sie wieder ein #1-Hit haben in den US-Charts!
Und was ist passiert? #1 nach zehn Jahren!

Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln Lächeln

Wie mein Nickname schon sagt:

I LOVE BRITNEY!
Kommentar #27 von jordan 15.10.2008, 19:37 Uhr
glückwunsch...

wurd au mal wieder zeit! Lächeln
Kommentar #28 von *Benny* 15.10.2008, 19:43 Uhr
wieso wird womanizer in dt. eig erst am 14.11. veröffentlicht? s is doch doofi...
wenn se die single meinetwegn schon am 24.10. rausbringen würde wärs doch besser...
weil jetz alle voll im fieber sin...s lied läuft n ganzen tag auf viva un wird jede stunde bei get the clip gewählt...un wenn man sich ma anguggt was andre drüber schreibn, finden alle das lied toll...
also wär früher doch besser...wos doch jetz auch schon nr. 1 in usa is...
oder?!
Kommentar #29 von Syd 15.10.2008, 20:04 Uhr
BRIT IS BACK....FUCK OF THE REST
Kommentar #30 von DHorr 15.10.2008, 20:06 Uhr
Der WAHNSINN!!!! Ich bin voll aus dem Häuschen...! Das hat sich Britney sowas von verdient!!! JUHU!!!!
Kommentar #31 von britcode29 15.10.2008, 20:12 Uhr
Omg ich raste vollkommen aus Crazy!
Das wird das größte Comeback auf Erden
Kommentar #32 von britneysreturn 15.10.2008, 20:15 Uhr
Ja sie hat es geschafft! mir kommen vor freude tränen! britney unsere britney hat es geschafft und das gleich mit megarekord!

----
www.elitebritney.de.tl
Kommentar #33 von Toxic Man 15.10.2008, 20:19 Uhr
Oléééééé Olééééééé Oléééééééé
Britney's Back, Bitch! lol Breites Grinsen
Kommentar #34 von Volkova 15.10.2008, 20:23 Uhr
omg das ist so abgefahren geil ohhh Boah! Boah! Boah!

wir können nicht nur diesen erfolg feiern ab heute können wir britney endgültig THE QUENN OF POP nennen supiiii Boah! Boah! Crazy! Crazy! Crazy!
Kommentar #35 von kaiosch 15.10.2008, 20:34 Uhr
leute, damit zeigt sie doch mal wieder der ganzen welt, dass sie immer noch QUEEN B ist und dass niemand so gut ist wie sie, niemand xD und dass niemand so gut sein kann! sie ist deeer hammer Breites Grinsen Zwinkern <33333 ♥ Lächeln
Kommentar #36 von biibii 15.10.2008, 20:44 Uhr
BÄÄÄÄÄÄÄÄHM Leute xD
Britney hats immer noch drauf - egal, was RTL oder die ganzen Sender sagen Breites Grinsen

QUEEN B is baq lol lol
Kommentar #37 von 6packkcap6 15.10.2008, 20:46 Uhr
Omg ist das Geil ,ich habe es ihr so gewünscht und freu mich einfach nur Lächeln , wenn das jetzt nicht das echte COMEBACK DER QUEEN B ist weis ich auch nicht mehr. Jetzt kann man nur noch hoffen, dass sie mit Circus ihren eigenen Record in Sachen Albumverkäufen überbietet und eine HAMMER TOUR abliefert. Sie würd es einfach euch allen zeigen Hahaha! Hahaha! Hahaha! Hahaha! Hahaha! Hahaha!
Kommentar #38 von Gast 15.10.2008, 20:48 Uhr
Oh mein gott, dis is so großartig. Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Jetz sollen alle noch mal was gegen Britney sagen. Den stopfen wir das MAUL. Wütend

She's back, the Queen of Pop. Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen
Kommentar #39 von tania 15.10.2008, 20:50 Uhr
super nachrich Lächeln Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen
Kommentar #40 von Gast 15.10.2008, 20:53 Uhr
Sagt irgendeine Behinderte Kuh noch einmal britney sei fett oder könnt enicht singen der hau ich so dermaßen auf die fresse das sie niemals wieder so etwas sagt Breites Grinsen
Britney is verdammt nochmal wieder die queen, und das war sie vorher auch schon Breites Grinsen
Letztes Jahr hat rihanna noch vor ihren augen sie ausgelacht bei den VMAs 2007
tja jetzt ist rihanna pleite und jetzt kann britney jede dumme mariah carey angucken und echt richtig fett ins gesicht lachen , denn BRITNEY IST BACK !! Augenrollen
Und das ist die hauptsache Breites Grinsen


Ich wünsche allen treuen Britney fans alles gute und eine schööne Britney zeit Crazy! Zwinkern

Information
Nur registrierte User können Kommentare verfassen, bewerten und melden.

Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren.
« zurück | vorwärts »